Segelfreizeit 2018

Wie im letzten Jahr ging es auch in diesem Juli wieder mit dem Schiff "Klipper Anna" mit dem Skipper "Ray" von Harlingen aus Richtung Wattenmeer und Ijsselmeer. Wie auch zu Hause in Moers war es sehr warm, aber doch deutlich unter 30 Grad.
Verschiedene Inseln wie Texel, Vlieland und Terschelling waren unsere Ziele wie auch die Orte Makkum und Medemblik am Ijsselmeer. Die letzte Nacht haben wir auf dem Wasser verbracht.
Jeden Tag gab es die Möglichkeit zum Schwimmen, ob auf dem offenen Wasser oder im Hafen. Mit dem kleinen Beiboot konnten Mini-Ausflüge unternommen werden.
Besonders gerne wurden die Supermärkte in den Orten frequentiert, obwohl wir über 5 kg Nutella dabei hatten.
Es war wieder eine unvergessliche Woche!