Boris Heinsch

Kindergarten, Familienzentrum

Boris Heinsch ist 1980 in Sevelen geboren und hat seine Kindheit und Jugend in Moers-Repelen und Eick verbracht. Mittlerweile wohnt er in Moers-Asberg, ist verheiratet und hat einen 2013 und einen 2016 geborenen Sohn.

Nach dem Abitur absolvierte er sein Studium zum Diplom Sozialarbeiter/Sozialpädagogen an der Universität Duisburg-Essen. Seit 2003 ist er für die Evangelische Kirchengemeinde tätig und hat in der Hausaufgabenhilfe, in der OGS, im Jugendzentrum und in der Schulsozialarbeit an der Emanuel-Felke Schule Erfahrungen sammeln können.

Seit 2014 übernimmt er die Aufgabe der Einrichtungsleitung im Familienzentrum und ist dort für die Kita, die Eltern-Kind-Arbeit und die Familienbildung verantwortlich. Insgesamt somit für ca. 120 Kinder und 19 Mitarbeiter.